Close-Ups

Diese Woche präsentiere ich euch... Details, die irgendwo in den CoMics vorkamen, aber leicht zu übersehen bzw. zu klein waren.

1. Die Möhre. Kohlhaas und "der Zweite von rechts" (gab da kein bestimmtes Vorbild) schauen glücklich drein, und Vito erst! Tanathos sowieso, also ist das wohl das fröhlichste Bild der Knochengarde. ;)
2. Klein-Argus im Käfig. Das letzte Zeichen in seiner Schimpf-Tirade ist interessant... *unschuldigpfeif*
3. Ja ja, das war schon bei den Skizzen dabei. Ich find°s immer noch unheimlich komisch. :D
4. Ein Untoter, der mit seinem eigenen Grabstein wirft... das hat mir schon am CoM zu gut gefallen (waren das eigentlich die eigenen? Egal!), musste es also unbedingt in der Endschlacht-Szene einbauen.
5. Sie ist im ersten Teil zu klein geraten, da sieht man ja nix! Dabei war ich so stolz auf sie. Naja, im zweiten Teil wird das besser.
6. Die Redcaps. Vielleicht ist es jetzt leichter, die einzelnen Charaktere zu erkennen. Sie existieren alle. (Ich hatte aber nur ein Bild als Vorlage, also entschuldige ich mich für allfällige Ungenauigkeiten!)
7. Diesem jungen Herrn begegnen wir zweimal. Wer mir sagen kann, wo, kriegt einen virtuellen Keks. :)


Durchschnittliche Bewertung:

(1545 Stimmen)